Portrait

 

Kantorei Schwamendingen

Die Kantorei wurde 1948 als «reformierter Kirchenchor Schwamendingen» gegründet. Seit über 70 Jahren tritt der Chor in Gottesdiensten in den drei reformierten Schwamendinger Kirchgemeinden Saatlen, Hirzenbach und Schwamendingen-Mitte auf. Neben dem Engagement in den Gottesdiensten wurden mit der Kantorei als Projektchor unzählige Konzerte aufgeführt.

 

Dirigent

Raimund Wiederkehr – Klavier und Gesang Seit 2006 leitet Raimund Wiederkehr, Sänger, Pianist und Organist die Kantorei Schwamendingen. Seit sechs Jahren erscheint die Kantorei als Projektchor. Sie steht allen Singbegeisterten offen. Halbjährlich startet ein neues Projekt, bei dem in rund 15 Proben ein Werk einstudiert wird, das in den Gottesdiensten der drei reformierten Schwamendinger Kirchen und an einem öffentlichen Konzert zur Aufführung gebracht wird. Die Konzerte finden in der Regel mit Solisten und Orchesterbegleitung statt. Für jedes Projekt kann man sich neu anmelden. Eine gewisse Chorerfahrung ist für die Teilnahme von Vorteil. Schauen Sie unverbindlich bei einer Probe vorbei: immer Dienstags 19:30 – 21:30 im Kirchgemeindehaus Schwamendingen, Stettbachstrasse 58, 8051 Zürich. Wir freuen uns auf Sie!

 

Chor

k&f_18930267225_o   Der Chor besteht zur Zeit aus etwa 30 Mitgliedern.